Home
News
Fachbücher
Kategorien
Impressum

News: Software, Computer, Notebook, Multimedia, ...

Steam Herbstaktion: Valve verramscht Steam Link für 5 Euro – viele Spiele reduziert
Mit dem Steam Link lassen sich PC-Spiele auf dem Fernseher spielen. Valve verkauft die Streaming-Box nun in einer Rabattaktion fĂĽr 5 statt 55 Euro. Auch viele Spiele sind preislich deutlich reduziert.
"Angry-Birds"-Erfinder Rovio enttäuscht Börse mit Quartalsverlust
Wegen hoher Werbeausgaben fĂĽr das neue Spiel "Angry Birds Match" hat Rovio trotz gestiegenem Umsatz nun Verlust gemacht. Die Aktie brach daraufhin ein. Bei Rovio setzt man aber darauf, dass sich das Marketing langfristig auszahlen wird.
Online-Petition: Fans fordern Ă„nderungen in FIFA 18
Frustrierte FIFA-18-Fans fordern per Online-Petition zahlreiche Änderungen im Spiel. Als Zeichen des Protests wollen sie am morgigen Freitag keine virtuellen Gegenstände in FIFA 18 kaufen.
Breach Alerts: Firefox soll Nutzer demnächst vor gehackten Webseiten warnen
Die Firefox-Entwickler wollen den Browser um eine Funktion erweitern, die vor vergangenen Website-Hacks warnt. Der Zeitpunkt der EinfĂĽhrung ist aber noch offen.
Grafikchip-Absatz: Intel verliert Marktanteile, Nvidia steigert Absatz
Nvidia setzte im dritten Quartal 2017 fast 30 Prozent mehr Grafikchips ab und gewinnt Marktanteile. Intel dagegen muss wertvolle Prozente abgeben. AMD steigert seinen Absatz, stagniert allerdings bei einem Marktanteil von 13 Prozent.
EndgĂĽltiges Aus fĂĽr LiMux: MĂĽnchener Stadtrat setzt den Pinguin vor die TĂĽr
Microsoft kann nach 14 Jahren Auszeit in MĂĽnchen wieder voll "fensterln". Mit der Mehrheit der groĂźen Koalition hat der Stadtrat endgĂĽltig beschlossen, bis 2020 wieder auf Windows umzustellen und den Ausflug in die Linux-Welt zu beenden.
Bundesbank-Vorstand: Bitcoin ist keine Währung
Kein Geld, sondern nur ein Spekulationsobjekt ist der Bitcoin laut Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele. Das hindert manche Banker aber nicht, sich für Geschäfte rund um die Kryptowährung zu interessieren.
Intel-Computer: BSI warnt vor Sicherheitslücke, Updates teils spät
Auch das Bundesamt fĂĽr Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor dem Firmware-Risiko in vielen Desktop-PCs, Notebooks und Servern, aber manche Hersteller reagieren langsam.
Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Facebook startet zweites Löschzentrum in Essen
In Antwort auf das umstrittene Gesetz ist Facebooks zweites Löschzentrum in Deutschland gestartet. Damit will man vor allem auf die knappen Löschfristen ab 2018 vorbereitet sein.
Mac-Malware Proton gibt sich als "Symantec Malware Detector" aus
Getarnt als Malware-Erkennung wurde der Mac-Trojaner ĂĽber ein vermeintliches Symantec-Blog vertrieben. Eine ĂĽber soziale Netze verbreitete Falschmeldung soll Nutzer zur Installation bringen.
Chrome-Erweiterung späht Facebook-Daten aus
Die Chrome-Erweiterung "Browse-Secure" verspricht mehr Sicherheit beim Surfen – späht tatsächlich aber Facebook-Daten aus. Das BSI rät zur Vorsicht.
Telekom-Konkurrenten: FĂĽr Glasfaser soll "Open Access vor Regulierung" gelten
Der Netzbetreiberverband Breko skizziert seine Vorstellungen fĂĽr den Ăśbergang vom Kupfer- ins Glasfaserzeitalter. Es soll weniger reguliert werden, aber die Bundesnetzagentur spielt trotzdem eine wichtige Rolle.
Persönlichkeitsrecht: Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Post gegen Kritikerin
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht wirklich privat gewesen sei.
Autonomes Fahren: Apple forscht an 3D-Objekterkennung
Erstmals hat Apple eine Forschungsarbeit rund um autonome Systeme veröffentlicht: Die Technik soll eine bessere Erkennung von Autos, Fahrradfahrern und Fußgängern ermöglichen.
34C3: Tunix oder tuwat, das ist die Frage
Zum 34. Congress des Chaos Computer Clubs in Leipzig hat selbiger das Kongressmotto #tuwat vorgestellt
Toyota: Humanoider Roboter mit Master-Slave-Fernsteuerung
Überraschend hat Toyota mit dem T-HR3 einen neuen humanoiden Roboter vorgestellt, den Menschen fernsteuern können sollen. Der zweibeinige Roboter wurde offenbar bereits seit längerem entwickelt.
Snowden warnt vor Big Data, Biometrie und dem iPhone X
Am Beispiel der Gesichtserkennung im neuen iPhone X illustriert der Whistleblower Edward Snowden die Gefahren, denen wir uns schon in naher Zukunft stellen mĂĽssen.
Industrielles Internet der Dinge: "Eine Rennaissance fĂĽr 'Made in Germany'"
Kräftiges Wachstum im Markt für industrielle Anwendungen des Internet of Things (IoT): In den kommenden fünf Jahren sollen sich die Umsätze mehr als verdoppeln. Deutschland steht international an der Spitze.
Twittern unerwünscht: Schäubles Digital-Knigge für den Bundestag
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) propagiert scharfe Benimm-Regeln für den Umgang mit sozialen Medien und Mobilgeräten im Plenarsaal des Reichstags. Nachrichten über den Sitzungsverlauf sollen nicht geteilt werden.
NoScript jetzt auch fĂĽr Firefox Quantum verfĂĽgbar
Der beliebte Skriptblocker für Firefox ist knapp eine Woche nach der Veröffentlichung der neuen Browser-Version wieder verfügbar. Allerdings fehlen noch einige Funktionen, die in der alten Version verfügbar waren.
Amazon-Deals am Donnerstag: Xbox, Smart Home, TV & Handys
Zu den heutigen Top-Angeboten zählen Xbox-Bundles, Smarthome-Produkte von Osram, Objektive für Canon und Nikon sowie weiterhin kräfitger Rabatt auf die Amazon-eigenen Geräte. TechStage hat sich wieder angeschaut, was sich wirklich lohnt.
Coden ist cool: Computer Science Education Week in Berlin
Bei der diesjährigen Computer Science Education Week in Berlin sollen Jugendliche nachhaltig für das Coden begeistert werden. Microsofts Code-your-life-Initiative bietet dazu ein umfassendes Rahmenprogramm an.
YouTube will Minderjährige besser schützen
Die Videoplattform hat bereits mehrere tausend Videos und Werbungen entfernt, die sich als familienfreundlich ausgeben, es aber nicht sind. Die MaĂźnahmen betreffen sowohl Youtube als auch den neuen Service YouTube Kids.
Amazon startet Schulungsprogramm fĂĽr Machine Learning
Das als Amazon ML Solutions Lab gestartete Programm soll Unternehmen helfen, das Potenzial von Machine Learning fĂĽr ihre Anwendungen zu entdecken und zu nutzen. Ăśber den Preis schweigt sich der Anbieter jedoch aus.
Rewe-Chef will Amazon und den Discountern die Stirn bieten
Die Handelskette Rewe will weiter ins Onlinegeschäft mit Lebensmitteln investieren. Langfristig könnten zehn Prozent des Umsatzes in dem Segment online stattfinden, schätzt Rewe-Chef Souque.
macOS lieĂź sich per USB-Stick hacken
Ein mittlerweile behobener Fehler in dem Apple-Betriebssystem erlaubte das AusfĂĽhren von Code mit Systemprivilegien, sobald ein Speichermedium angeschlossen wurde.
Erpressungstrojaner qkG manipuliert Word-Template zur weiteren Verbreitung
Sicherheitsforscher sind auf eine neue Ransomware gestoĂźen, die es vorrangig auf Word-Nutzer abgesehen hat.
Mensch gegen Computer: Pilot "FlyingBear" bei Drohnen-Rennen vorn
Die NASA ließ bei einem Drohnenrennen einen menschlichen Piloten gegen den Computer antreten – im Durchschnitt war der Mensch dann doch noch mehr als zwei Sekunden schneller.
Google Lens: Bilderkennung erweitert Google Assistant
Googles schlaue Bilderkennung "Lens" wird den Google Assistant auf allen Pixel-Smartphones erweitern – zunächst jedoch nur in den USA und einigen anderen Ländern. Deutsche Nutzer müssen noch warten.
Apple-Auftragsfertiger stoppt illegale Beschäftigung von 17- bis 19jährigen Schülern
Foxconn hatte junge Praktikanten in der iPhone-X-Produktion eingesetzt – bis zu elf Stunden am Tag. Solche Überstunden sind auch in China verboten.
GitLab 10.2 bringt konfigurierbare Issue Boards
AuĂźerdem lassen sich mit der Versionverwaltung nun Read-only-Kopien der Repositories erstellen, um internationale Zugriffe zu beschleunigen, und das Team hat die Integration mit Kubernetes verbessert.
Dwarf Fortress 0.44.01: Zwerge auf weiter Fahrt
Mit der neuen Version können Spieler in Dwarf Fortress ihre Zwerge auf Schatzsuche schicken, die schnell in ein eigenes Abenteuer ausarten kann. Auch für den Rogue-Modus gibt es ein paar Neuerungen.
c't zockt LIVE: Castle Story – Krieg der Steinmännchen
Hei Ho! Raus aus den Bergwerken, Ihr Bricktrons und rüstet Euch. Die Corruptrons greifen an. c't zockt am heutigen Donnerstag ab 17 Uhr live das Strategie-Spiel Castle Story – plattformübergreifend.
Regierungsberater: Quote für E-Autos und streckenabhängige Maut
Der Sachverständigenrat für Umweltfragen empfiehlt neben einer E-Auto-Quote eine allgemeine, streckenabhängige Maut für Pkw und Lkw und höhere Steuern für Diesel.
Black Friday: Das Milliardengeschäft mit dem neuen Schnäppchentag
Er kommt ursprünglich aus den USA, wird aber auch in Deutschland immer beliebter: Der Schnäppchentag Black Friday und sein Online-Pendant Cyber Monday. Doch die Verbraucher sollten trotz vieler Sonderangebote einen kühlen Kopf bewahren.
Livestream: (Un)berechenbar? Algorithmen, Automatisierung und KI in Politik und Gesellschaft
Künstliche Intelligenz und algorithmische Automatisierung ziehen in Politik und Gesellschaft ein. Chancen, Risiken und Herausforderungen für Staat und Gesellschaft diskutiert heute eine Konferenz des Fraunhofer Fokus: heise online überträgt im Livestream.
Europa hat seit 40 Jahren Wettersatelliten im All
Der erste Späher 1977 war technisch ein riesiger Sprung nach vorn. Die Vorhersagen werden aber auch heute noch immer besser und immer genauer.
#heiseshow: Spielerwut auf Mikrotransaktionen – Haben die Publisher nie genug?
Mikrotransaktionen in Videospielen haben unter Spielern wenig erklärte Freunde, aber viele Feinde. Trotzdem spülen sie viel Geld in die Kassen und werden immer präsenter. Warum es wohl noch schlimmer werden wird, besprechen wir in einer neuen #heiseshow.
Aufgerissen: Adventskalender mit Arduino
Ein weiterer Adventskalender musste dran glauben und zeigen, was in ihm steckt. Diesmal steht das Programmieren auf einem Arduino im Vordergrund. Ob das viel vorweihnachtliche Freude bringt, bezweifeln wir ein wenig.
LED-Beleuchtung steigert die Lichtverschmutzung
Deutlich erkennbare Sternzeichen am Himmel? Weltweit sind sie immer seltener zu beobachten. Lichtverschmutzung macht es zunehmend schwerer, Sterne sprichwörtlich vom Himmel zu holen.
SEPA-Überweisungen: Verbraucher beschweren sich über Einschränkungen
SEPA-Zahlungen mit der internationale Kontonummer IBAN funktionieren nicht immer, wie Verbraucherbeschwerden zeigen. In vielen Fällen wurden Konten außerhalb Deutschlands nicht akzeptiert.
Save the dates: Event-Kalender 2018 der Linux Foundation steht
Die Non-Profit-Organisation rund um Open-Source-Systeme hat ihren Event-Kalender veröffentlicht. Knapp ein Drittel der Veranstaltungen findet in Europa statt.
Telekom will FTTH-Angebot in Kleinstädten ausweiten
Mit einem ersten Ausbauprojekt in Franken nimmt die Telekom ein Modell wieder auf, das andere schon länger erfolgreich praktizieren: die Vorvermarktung von FTTH-Anschlüssen. Gibt es genug Kunden, wird gebaut.
"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ĂĽber Easter Egg im man-Tool
Eine Anfrage auf Unix & Linux Stack Exchange erklärt eine nur auf den ersten Blick seltsame Ausgabe auf stderr: "gimme gimme gimme", bei der ABBA indirekt die Hände im Spiel hatte.
Google baut den Zugriff auf APIs fĂĽr Android um
Mit Version 11.6.0 des SDK für die Google Play Services läutet Google den Abschied von GoogleApiClient ein. APIs für Android lassen sich künftig direkt über individuelle Client Object Classes ansprechen.
Google möchte Russia Today und Sputnik im Ranking niedriger einstufen
Russia Today und Sputnik sollen laut Alphabet-Chef Eric Schmidt ein schlechteres Ranking in der Suchreihenfolge erhalten. Damit reagiere Google auf das überhöhte Aufkommen der Seiten bei Suchanfragen.
BGH: Klagen trotz Paypal-Käuferschutzes möglich
Wenn ein Käufer sich sein Geld über Paypals Käuferschutz zurückholt, soll ein Verkäufer dennoch Anspruch auf Zahlung des Kaufpreises geltend machen können, entschied der Bundesgerichtshof.
Galileo-Satelliten warten auf den Start
Die nächsten vier Satelliten für den europäischen Satellitennavigationsdienst Galileo werden gerade für den Start vorbereitet und sind fertig betankt. Sie sollen am 12. Dezember mit einer Ariane-5-Rakete abheben.
Hackback: Zitis-Chef spricht sich fĂĽr Cyber-Gegenschlag aus
Der Präsident der Zentralen Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (Zitis) hat sich im “Spiegel” für mehr Kompetenzen der Sicherheitsbehörden bei der Reaktion auf Cyber-Angriffe ausgesprochen. Der Staat müsse handlungsfähig bleiben.
EWE und Uni Jena: Salzstöcke können als große Stromspeicher dienen
Die beiden Projektpartner haben die Technik, bei der Strom in einer solebasierten Batterie gespeichert wird, nach eigenen Angaben erfolgreich getestet.
Vorwurf der Zensurbeihilfe: Apple verteidigt VPN-App-RauswĂĽrfe in China
Apples fortgesetzte Präsenz in China fördere Offenheit und freien Informationsfluss, betonte der Konzern – auch wenn man mit bestimmten Gesetzen nicht einverstanden sei. Auf Anweisung der Regierung wurden 674 VPN-Apps aus dem App Store entfernt.
Hyphbot: Millionenschwerer Werbebetrug aufgeflogen
Mit einem ausgefeilten Bot-Netzwerk haben Betrüger offenbar in großem Ausmaß Werbung auf gefälschten Websites ausgespielt. Der Dienstleister Adform konnte 34.000 verschiedene Domainnamen identifizieren, die von den Fake-Verkäufen betroffen waren.
Deutsche Bahn will mit Telematik Dieselverbrauch senken
Was bei strombetriebenen Fahrzeugen bereits funktioniert, soll auch für Dieselzüge Realität werden: zum Beispiel frühzeitig vom Gas gehen, bergab den Schwung nutzen oder über weite Strecken den Zug rollen lassen.
Siri: Viele Ziffernfolgen lösen unerwarteten Notruf aus
Apples Sprachassistenzsystem reagiert nicht nur auf die in Deutschland üblichen Notrufnummern: Viele andere Ziffernfolgen führen ebenfalls zum Anruf bei der Rettungsleitstelle – ohne dass dafür ein zusätzlicher Befehl erforderlich ist.
EU-Abgeordnete stimmen fĂĽr RĂĽckgaberecht auch bei "kostenlosen" Apps und Online-Diensten
Nach dem Ministerrat haben sich EU-Parlamentarier dafĂĽr ausgesprochen, dass Verbraucher AnsprĂĽche auf Reparatur, Updates oder RĂĽckgabe digitaler Angebote erhalten sollen, auch wenn sie dafĂĽr mit ihren Daten bezahlen.
Sicherheitslücke in HP-Druckern – Firmware-Updates stehen bereit
Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der Ferne auf Drucker von HP zugreifen und dort unter anderem gerätespezifische Befehle ausführen. Der Hersteller hat Updates bereitgestellt und empfiehlt die umgehende Aktualisierung.
Amazon-Deals am Mittwoch: Beamer, GPS & Action-Cams
Neben den Dauerbrennern der Woche – Amazon Echo, Kindle und den Kinder-Tablets – stehen heute der Fire-TV-Stick, GPS-Produkte von Garmin sowie Action-Cams im Fokus. Außerdem gibt es weiterhin mit Audible 50 Prozent Rabatt auf Hörbücher.
E-Mail-Dienst ProtonMail verschlĂĽsselt Adressbuch
Ab sofort will der E-Mail-Dienst ProtonMail das Adressbuch von Nutzern effektiv vor Spionage und Manipulation schĂĽtzen.
iX 12/2017: Die C++20-Revolution
Die Template-Erweiterungen Concepts sollen Teil der nächsten C++-Version werden – und das wird den Klassiker der objektorientierten Programmierung revolutionieren. iX erklärt, was auf die Entwickler zukommt.
Battlefront 2: Belgien hält Lootboxes für Glücksspiel und will dagegen vorgehen
In der heftigen Debatte über die sogenannten Lootboxes in Star Wars Battlefront 2 fordert Belgiens Justizminister Koen Geens europäische Schritte gegen diese "gefährliche" Vermischung von Videospielen mit Glücksspielelementen.
Quelle: Heise.de

SDRAM und DDRRam-Speicher gibts hier zu günstigen Konditionen